CDU-Ortsverband Lauf

  • Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Allgemeine Informationen

Insgesamt können Sie bei der Gemeinderatswahl 14 Stimmen vergeben.

Bei der Wahl haben Sie zwei Möglichkeiten

  • Sie geben den unveränderten Stimmzettel der CDU ab, somit erhält jeder Bewerber auf der Liste eine Stimme
  • Sie passen den Stimmzettel an durch kumulieren und panaschieren

Kumulieren (Häufeln) bezeichnet die Abgabe mehrere Stimmen (max. 3 Stimmen pro Person) für einen Kandidaten.

Panaschieren (Mischen) bedeutet, das Sie als Wähler Kandidaten von anderen Listen auf die CDU-Liste übertragen können.

Zu beachten ist das die Gesamtzahl der Stimmen nicht größer als 14 sein darf.

Circa 1 Woche vor der Wahl erhalten Sie die Stimmzettel und ein Merkblatt zugesandt, so daß Sie falls notwendig zu Hause in aller Ruhe Ihren Stimmzettel vorbereiten können

© CDU Ortsverband Lauf 2019